Aktuelles

Main-Limes-Realschule Obernburg

„FirstLegoLeague“

Teilnahme der MLRobotS und der MainRobots am Regionalwettbewerb der „FirstLegoLeague“

Am Samstag, den 17. Dezember 2016, machten sich die beiden Teams „MLRobotS“ und „MainRobots“ unter der Leitung von Herrn Preußer in Begleitung einiger Eltern um kurz nach 6:00 Uhr auf den Weg ins ca. 170 km entfernte Heilbronn, den Austragungsort des Regionalwettbewerbs. In den Räumlichkeiten der Wissenschaftsausstellung „experimenta“ wurden wir an unsere Gruppentische geleitet und bauten dort die mitgebrachte Technik auf.

Erste Testläufe an den Übungstischen zeigten, dass die einzelnen Programme noch etwas Feinjustierung vertragen konnten. Nach der, durch den Zeitplan vorgegebenen, anfänglichen „Ruhephase“, in der noch an den Robotern und den Programmen, aber auch an einigen Bestandteilen der Präsentationen gearbeitet werden konnte, ging es dann „Schlag auf Schlag“. In ziemlich zügig getakteten Zeitabständen wurden die Forschungspräsentation, das Teamspiel und die Bewertung des Roboter-Designs durchlaufen. Nach einer kurzen Pause folgten die drei Runden des RobotGame. Im ersten Durchgang zeigte sich bereits, dass die „MLRobotS“ mit ihren zuverlässig funktionierenden Programmen gute Arbeit geleistet hatten. Der Lohn für ihre Mühen war der Einzug ins Halbfinale, welches das Team der „MainRobots“ leider verpasste.

Blickt man auf die Ergebnisse der beiden Teams, so lässt sich ein überaus positives Fazit ziehen. Während das Team der „MainRobots“ im Teamspiel überzeugen und einen 2. Platz in dieser Kategorie einfahren konnten, erreichten die „MLRobotS“ in diesem Jahr in der Gesamtwertung einen sensationellen 4. Platz!

Alle Schüler haben aus diesem Tag eine Menge an Eindrücken und Erfahrungen gewonnen sowie die Erkenntnis, dass Zeitmanagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit wichtige Grundlagen in der Wettbewerbsphase sind.

Gegen 18:30 Uhr verließen unsere 16 erschöpften, aber sehr stolzen Schülerinnen und Schüler die „experimenta“ und machten sich in mehreren „Eltern-Taxis“ auf den Heimweg.

Abschließend möchten wir uns an dieser Stelle bei Herrn Preußer für die tolle Vorbereitung und den Eltern bedanken, die ihre Kinder an diesem aufregenden Tag begleitet haben, aber auch bei allen anderen Eltern für die Unterstützung während des laufenden Schuljahres. Besonderer Dank gilt Familie Schuck für den Entwurf, die Herstellung und das Sponsoring unserer überaus gelungenen Polo-Shirts für beide Teams!
 

Main-Limes-Realschule Obernburg - Dekaneistraße 2 - 63785 Obernburg - Tel.: 06022-26430 - Fax: 06022-264320 - E-Mail: sekretariat@rsobernburg.de
Copyright © 2017 Main-Limes-Realschule-Obernburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.