Klassenmusizieren seit dem Schuljahr 2007-2008

 

ein Angebot für die Schüler der fünften Klasse in der Realschule Obernburg

Seit dem Schuljahr 2007 / 08 geben wir Kindern die Chance, ein Blasinstrument im Rahmen des von der Realschule Obernburg und der Musikschule Obernburg e.V. angebotenen Klassenmusizierens zu erlernen.

Klassenmusizieren und Bläserklasse – Was ist das? Bläserklasse ist...

… Klassenmusizieren
mit Orchesterblasinstrumenten wie Querflöte, Klarinette, Trompete, Saxophon, Posaune oder Euphonium.

… eine Unterrichtsform,
in der jede Schülerin und jeder Schüler ein Instrument systematisch erlernt und von Anfang an gemeinsam im Orchester musiziert.

… eine Methode,
die auf motivierende Weise musikalische und auch persönliche Erfolgserlebnisse bietet.

... Erfolg in der Gemeinschaft
In einer Bläserklasse wird durch das gemeinsame Zusammenspiel ein positives und aggressionsfreies Lern-klima geschaffen. Teamfähigkeit wird als wichtige Schlüsselqualifikation spielerisch musizierend erworben. Einander zuhören, Rücksicht nehmen, sich gegenseitig akzeptieren und unterstützen sind bleibende und prägende Erfahrungen. Motivation und Erfolg als Gemeinschaftserlebnis sind vor allem auch soziale Erfolge. Damit erfüllen Bläserklassen einen drängenden gesellschaftlichen Auftrag als Beitrag zur Prävention von Gewalt in unserer Gesellschaft.

 

Musik macht klug
Wissenschaftliche Untersuchungen belegen immer mehr, dass Kinder, die ein Instrument systematisch erlernen, auch in anderen schulischen Bereichen davon profitieren. Weil rationale, emotionale und motori-sche Elemente in einer Bläserklasse gleichermaßen gefördert werden, steigt die Konzentrationsfähigkeit und die Fähigkeit, analytisch zu denken. Zudem wird die Kreativität, Merkfähigkeit und das emotionale Aus-drucksvermögen stärker. Aber auch der Bewegungsablauf und die Motorik werden durch das aktive Musizie-ren gefördert. Für Kinder ist ein gemeinsames, zielorientiertes Arbeiten in einer Bläserklasse selbstverständ-lich, deshalb haben Bläserklassen einen exzellenten Ruf.

Um allen interessierten Kindern, egal ob mit oder ohne musikalische Vorkenntnisse einen Einstieg zu er-möglich, bieten wir für das Klassenmusizieren einen Aufbaukurs zur Erlangung von musikalischen Grund-kenntnissen an. In der Zeit nach den Sommerferien bis Mitte Oktober bekommen alle Kinder, die sich zum Klassenmusizieren anmelden, Theorieunterricht, Rhythmuslehre und die Instrumente, die erlernt werden können, werden vorgestellt. Ziel ist es den Kindern Noten und Rhythmik beizubringen und ihnen so einen leichteren Start in den Instrumentalunterricht nach den Herbstferien (evtl. etwas früher oder später / je nach Instrumentenwunsch (Beschaffung der Instrumente) zu ermöglichen.

Die Kosten bei einer Anmeldezahl ab 21 Teilnehmern

Beinhaltet sind folgende Leistungen:
- Instrumentalunterricht in Kleingruppen
- Instrumentenmiete
- 5. Klasse 3 Orchesterproben pro Woche im Rahmen des Musikunterrichtes am Vormittag
- 6. Klasse 2 Orchesterproben pro Woche im Rahmen des Musikunterrichtes am Vormittag

für insgesamt € 35,- monatlich (das sind gerade einmal 2,66 € pro Termin für den zusätzlichen Unterricht und die Leihgebühr des Instrumentes)

Die Teilnahme ist für die Dauer von mindestens 2 Schuljahren verbindlich. Eine Abmeldung ist Ende August aber möglich, wenn die 5. Klasse wiederholt werden müsste oder die Schule verlassen wird (Umzug o.ä.).

Instrumentenwahl
Die Wahl des Instruments wird im Rahmen der 4-6 wöchigen Instrumentenprobephase Anfang des Schuljahres getroffen. Hierbei werden alle zur Verfügung stehenden Instrumente ausprobiert.

Eine  Bläserklasse ist ein auf zwei Schuljahre hin angelegter Klassenmusizierkurs im Musikunterricht. Alle Schüler der  Bläserklasse erlernen dabei zeitgleich und gemeinsam ein  Orchesterblasinstrument. Dabei sind keine Vorkenntnisse nötig!

Das Modell richtet sich also ausdrücklich auch an Anfänger. Das Lernen innerhalb der Klasse schafft eine hohe Motivation, begleitet durch Auftritte und Konzerte. Die Klassen- und Orchestergemeinschaft bewirkt neben musikalischen auch soziale Lerneffekte, wie z. B. die Stärkung von Teamfähigkeit und gegenseitige  Rücksichtnahme. Weitere außermusikalische Wirkungen, wie z. B. die  Steigerung der Konzentrations- und Lernfähigkeit des Kindes durch die regelmäßige Ausübung eines Instrumentes sind wissenschaftlich nachgewiesen.

Das Konzept der Bläserklasse ist so angelegt, dass die  Schüler nicht überfordert werden. Der Instrumentalunterricht findet in der Schule in kleinen Gruppen statt, die Instrumente werden gegen Gebühr von der Musiksschule gestellt.
Die Kinder der Bläserklasse sind auch in den anderen Fächern als 
Klassengemeinschaft zusammen. Vorteil: Es bildet sich durch die Bläserklassen-Aktivitäten eine harmonische und homogene Klassengemeinschaft. Die Kinder haben durch gemeinsames Üben und gemeinsame Auftritte eine Vielzahl verbindender Klassenerlebnisse.

Infos zur Aufnahme ins Schuljahr 2017/18.

Nachmittag der offenen Tür:
Dienstag, 27. 02. 2018
16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Anmeldewoche:

Montag, 7. Mai 2018            8:00 – 12:00 Uhr und                                    14:00 – 16:00 Uhr
Dienstag, 8. Mai 2018        8:00 – 12:00 Uhr und                                    14:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, 9. Mai 2018       8:00 – 12:00 Uhr und                                    14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag, 10. Mai 2018   8:00 – 12:00 Uhr und                                    14:00 – 16:00 Uhr
Freitag, 11. Mai 2018           8:00 – 12:00 Uhr

bitte mitbringen:
- Übertrittszeugnis
- Geburtsurkunde
- Familienstammbuch
- Passfoto für Schülerausweis
- evtl. Sorgerechtsbeschluss
- evtl. LRS Bescheinigung

 

Probeunterricht:
Dienstag, 15. Mai bis
Donnerstag 17. Mai 2018

 

Infos zur Bläserklasse:
Infos bei Herrn Hanten
am Telefon, per Mail und
auf der Homepage

Main-Limes-Realschule Obernburg - Dekaneistraße 2 - 63785 Obernburg - Tel.: 06022-26430 - Fax: 06022-264320 - E-Mail: sekretariat@rsobernburg.de
Copyright © 2017 Main-Limes-Realschule-Obernburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.