Aktuelles

Main-Limes-Realschule Obernburg

Vorlesetag am Freitag, den 19.11.2021

 
Am letzten Freitag haben sich 4 Mütter aus dem Elternbeirat erneut bereiterklärt, trotz erschwerter Bedingungen aufgrund von Corona, in allen 5. und 6. Klassen vorzulesen.
Bewaffnet mit Masken und dem Buch von Uticha Marmon „Das stumme Haus“ haben Sie Sich auch den Weg in die Klassenzimmer gemacht, um den Kindern eine 45-minütige Auszeit im Schulalltag zu gönnen. Gespannt hörten die Schüler*inne zu, wie die Vorleserinnen Auszüge aus dem Buch vorlasen. In dem Buch geht es um eine große Hausgemeinschaft, dessen Leben von einem Tag auf den anderen durch die Corona Maßnahmen völlig verändert wird und die Kinder im Haus versuchen,  Abwechslung in der Einsamkeit zu finden.
 
Noch nie war es so wichtig, wie in den letzten beiden Jahren, dass die Schüler*innen einen Zugang zu nicht digitalen Medien erfahren und das Lesen wieder für sich entdecken. Dadurch erhalten sie die Möglichkeit in andere Welten abzutauchen oder Durchlebtes aus einer anderen Perspektive zu sehen, um dadurch vielleicht eigene Ängste und Erfahrungen besser zu verarbeiten.
 
Auf diesem Wege noch einmal herzlichen Dank an alle Beteiligten für das große Engagement und die Einhaltung der Vorgaben. Ohne Sie hätte es nicht stattfinden können. Es war eine wunderbare Stunde für die Schüler*innen der 5. Und 6. Klassen.
 
Copyright © 2021 Main-Limes-Realschule-Obernburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.